Verarbeitungssystem für Kunststoffbecher und -Kapseln

Speziell für die Hersteller von Kunststoffbechern und -Kapseln wurde eine modulare Lösung zur schonenden Weiterverarbeitung der Produkte entwickelt.


CupProcessingSystem CPS - vom Werkzeug bis zum Karton
Das CupProcessingSystem CPS deckt das gesamte Prozessspektrum vom Schüttgut bis zum eingepackten Stapel ab.

Es ist flexibel und modular aufgebaut und umfasst folgende Prozesse: Kapseln orientieren, prüfen, stapeln und verpacken. Weitere Kundenspezifische Prozesse sind problemlos integrierbar. Das System kann sowohl direkt hinter einer Spritzgiess- oder Thermoformmaschine installiert als auch stand-alone betrieben werden.

Das CupProcessingSystem CPS steht für Effizienzsteigerung in der Kapsel- und Becherproduktion.